Große Unternehmen aus der Wirtschaft und Organisationen im öffentlichen Bereich nehmen vermehrt unsere Unterstützung bei strategisch wichtigen IT-Leistungen in Anspruch.

Für einen Kunden im öffentlichen Bereich suchen wir aktuell einen

Product Manager IT-Infrastruktur (m/w) – Einsatzort Wien

17.07.2019

Wir suchen für diese vielseitige Position Bewerber, welche bereits umfassende Erfahrungen im Produktmanagement bzw. auch in den Bereichen PreSales, IT-Consulting sowie Projekt-/Servicemanagement sammeln konnten. Idealerweise bei einem Service Provider oder IT-Dienstleister.

In Ihrer zukünftigen Rolle sind Sie mit der Führung von abteilungsübergreifenden Teams betraut und verantworten den kompletten Produktlebenszyklus. Sie evaluieren zudem das Feld der Mitbewerber und können über Wettbewerbsanalysen die für den Kunden und das Management relevanten Business Cases erstellen und überzeugend transportieren.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von Marktanalysen (Marktpotenzial, Technologietrends, Wettbewerbsstruktur)
  • Produktentwicklung und Markteinführungskonzepte
  • Unterstützung bei Ausschreibungen und Angebotserstellung
  • Sicherstellung der vertraglich vereinbarten Leistungserfüllung
  • Produkt Service‐Reviews mit internen und externen Kunden
  • Schnittstelle zu Verfahrensverantwortlichen beim Kunden
  • Autorisierung von Changes
  • Product Lifecycle Management

Sie bringen an Ausbildung, Wissen und Erfahrungen mit

  • Abgeschlossenes Studium (Informatik/Wirtschaftsinformatik) oder abgeschlossene HTL-IT-Ausbildung plus mind. 5 Jahre spezifische Berufserfahrung als Produktmanager
  • Alternativ Erfahrung im Bereich PreSales, IT-Consulting sowie Projekt-/Servicemanagement
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Lebenslauf in deutscher Sprache)
  • Beherrschung der englischen Sprache nach Europass Einstufung mind. im Level B2 in allen Bereichen
  • Bei männlichen Bewerbern: abgeleisteter Präsenz- / Zivildienst

Arbeitsweise

  • Hohe Kundenorientierung, Kostenbewusstsein und Qualitätsbewusstsein
  • Innovativ, eigenständige Problemlösungsfähigkeit
  • Ausgeprägte Social-Skills, insbesondere im Umgang mit Stakeholdern, ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit
  • Eigeninitiative sowie eine selbständige, strukturierte Vorgehensweise

Arbeitszeit

  • 38,5 Stunden / Woche

Wir bieten

  • Interessantes Aufgabengebiet in einem innovativen Technologieumfeld
  • Abwechslungsreiche Projekte
  • Gutes Arbeitsklima, offene Kommunikationswege
  • Entwicklungsmöglichkeiten in der Fach- als auch Sozialkompetenz

Entlohnung, Gehaltsrahmen: ab EUR 3.500,- brutto monatlich. Abhängig von Ausbildung, Qualifikation und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung vorgesehen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre ausschließlich schriftliche Bewerbung in deutscher Sprache mit

  • Lebenslauf (inkl. Informationen über Ihre Ausbildung und Erfahrung: Projekte / Fachwissen / Zertifikate)
  • Adresse sowie Erreichbarkeit über Telefon / e-mail
  • Foto (wünschenswert)

an:
SOFTCOM Consulting GmbH, A – 1120 Wien, Bischoffgasse 13,
email: personalabteilung@softcom.at
Kennziffer KA / 190703