Große Unternehmen aus der Wirtschaft und Organisationen im öffentlichen Bereich nehmen vermehrt unsere Unterstützung bei strategisch wichtigen IT-Leistungen in Anspruch.

Für unsere Projekte im Bereich Public Transport suchen wir aktuell eine(n)

IT Business Analyst (BI/BigData) (w/m) – Einsatzort Wien

17.04.2019

Ihre Aufgaben

  • Sie analysieren Geschäfts- und Kommunikationsprozesse und die dahinterliegenden Strukturen und Abläufe um Optimierungspotentiale systematisch zu identifizieren
  • Sie stimmen sich mit Experten im Bereich BI/BigData ab, um durch Ihre Anforderungen zukünftigen Mehrwert aus gesammelten Daten generieren zu können
  • Sie beraten die Stakeholder bei der konkreten Definition von fachlichen Anforderungen und führen die Klärung von inhaltlichen Fragestellungen herbei
  • Sie können die bestehenden Anforderungen entsprechend detailliert erfassen, strukturieren und in den Designprozess überleiten
  • Sie arbeiten in einem Team an der Konzeption komplexer IT-Lösungen unter Einsatz der Analyseergebnisse
  • Sie stehen in enger Abstimmung mit der technischen Umsetzung, Lösungs-Architekten sowie den anfordernden Fachbereichen und wirken aktiv bei der kontinuierlichen Qualitätsverbesserung von Anforderungen mit

Sie bringen an Ausbildung, Wissen und Erfahrungen mit

  • Abgeschlossenes Studium (Informatik/Wirtschaftsinformatik) oder abgeschlossene HTL-IT-Ausbildung plus mind. 5 Jahre Berufserfahrung im IT-Bereich
  • Mind. 2 Jahre Erfahrung als Business Analyst
  • Ausbildung nach IIBA / IREB (gültiges Zertifikat) ist ein absolutes Plus
  • Erfahrung im Bereich Business Intelligence, BigData oder Data Science ist von Vorteil
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Lebenslauf in deutscher Sprache)
  • Beherrschung der englischen Sprache nach Europass Einstufung mind. im Level B2 in allen Bereichen
  • Bei männlichen Bewerbern: abgeleisteter Präsenz- / Zivildienst

 Arbeitsweise

  • Hohe Kundenorientierung, Kostenbewusstsein und Qualitätsbewusstsein
  • Innovativ, eigenständige Problemlösungsfähigkeit
  • Ausgeprägte Social-Skills, insbesondere im Umgang mit Stakeholdern, ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit
  • Eigeninitiative, selbständiges, strukturiertes, verantwortungsbewusstes Arbeiten

Arbeitszeit

  • 38,5 Stunden / Woche

Wir bieten

  • Modernes, dynamisches, zukunftsorientiertes Unternehmen
  • Herausfordernde Aufgaben bei großen namhaften Kunden
  • Gutes Arbeitsklima, offene Kommunikationswege
  • Entwicklungsmöglichkeiten in der Fach- und Sozialkompetenz

Entlohnung, Gehaltsrahmen: ab EUR 3.485,- brutto monatlich. Abhängig von Ausbildung, Qualifikation und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung vorgesehen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung in deutscher Sprache mit

  • Lebenslauf (inkl. Informationen über Ihre Ausbildung und Erfahrung: Projekte / Fachwissen / Zertifikate)
  • Adresse sowie Erreichbarkeit über Telefon / e-mail
  • Foto (wünschenswert)

an:
SOFTCOM Consulting GmbH, A – 1120 Wien, Bischoffgasse 13,
email: personalabteilung@softcom.at
Unsere Webseite: www.softcom.at

Kennziffer KA / 190401

2019-04-17T14:17:25+00:00